Read More

Sportlich und innovativ — der Sommer-„tassilo“

Sein Spezl spielte gerade die Fußball-WM in Russland, er selbst steht seit kurzem wieder auf dem Eis und bereitet sich auf die neue DEL-Saison vor: Thomas Oppenheimer, Eishockeyprofi bei den Berliner Eisbären, der die Sommerpause mit Frau und Kind zuhause in Peiting und Peißenberg – und an einem Morgen auf unserer Roten Couch verbrachte. Im […]

Read More
Read More

Frühsommerlicher Wirbel — der Mai/Juni-„tassilo“ ist da!

Jogger, Reiter, Radlfahrer, Dachdecker – wer fährt, läuft und arbeitet schon gerne gegen den Wind? Viel zu anstrengend und viel zu unangenehm für Haut, Haar und tränende Augen. In unserer frühsommerlichen Mai/Juni-Ausgabe aber stellen wir einen jungen Mann vor, der nichts lieber macht als gegen aufbrausenden Winde zu kämpfen. Als amtierender Weltmeister im Segeln erklärt […]

Read More
Read More

Abgetaucht und abgehoben — mit dem März/April-„tassilo“

Ganz Murnau steht unter Quarantäne. Das klingt unheimlich. Als wäre eine Seuche ausgebrochen. Doch die Bürger können beruhigt sein. Eine Gefahr für Leib und Leben ist weitestgehend ausgeschlossen. Nur ein wirtschaftlicher Schaden der Laubbaumbesitzer, der könnte nochmals zum Thema werden. Und alles nur wegen eines asiatischen Schönlings, dessen Fühler zweieinhalbmal so lang sind wie sein […]

Read More
Read More

Zeitgemäß in neue Jahr — mit dem ersten „tassilo“ 2018

Winterzeit ist Skifahrzeit. Und eigentlich ein Muss für jeden „tassilo“-Leser. Eigentlich. Klimawandel, Naturschutz, hohe Liftpreise und immer weitere Wege. In unserer Januar/Februar-Ausgabe haben wir mit Skischul-Betreibern und Skiclub-Vorsitzenden gesprochen und die richtungsweisende Frage gestellt: Ist Skifahren überhaupt noch zeitgemäß? Definitiv rückläufig waren die vergangenen Jahren Hochzeiten. Nun aber geht der Trend wieder zum feierlichen Bund […]

Read More
Read More

Der November/Dezember-„tassilo“ geht um

Während man noch die letzten wärmeren Tag des goldenen Herbstes genießen kann, hab wir uns im brandneuen „tassilo“ bereits mit dem Thema Weihnachten beschäftigt. Klar, schließlich ist der letzte 2017er „tassilo“ auch gleichzeitig unsere Weihnachtsausgabe. Deshalb haben wir – treue Leser dürften weniger überrascht sein – für Sie erneut eine ausführliche Übersicht über die weihnachtlichen […]

Read More
Read More

Dürfen wir vorstellen: der September/Oktober-„tassilo“

Immer wieder haben wir in den letzte Wochen Anrufe unserer Leser entgegengenommen, die uns einerseits für die aktuelle Ausgabe unseres Regionalmagazins „tassilo“ loben und zudem ihre Vorfreude auf die kommende Ausgabe kundtun. Derartiges Lob freut uns natürlich ganz besonders, denn das bescheinigt, dass wir auf dem richtigen Weg sind. Und so dürfen wir voller Vorfreude […]

Read More
Read More

Sommer, Sonne, Spaß – „tassilo“

Es ist soweit, der Sommer ist da und die neue Ausgabe des „tassilo“ auch. Auch dieses Mal haben wir einen ausgewogenen Mix von Themen, die Sie an den heißen Tagen begleiten werden. Ob im Schwimmbad, am See oder im Garten – „tassilo“ darf nicht fehlen! Die Sommer-Ausgabe des „tassilo“ im Überblick So erfahren Sie unter […]

Read More
Read More

Frühsommer (?) – „tassilo“

Zugegeben, angesichts der Wetterlage draußen, vom Frühsommer-„tassilo“ zu sprechen, erscheint ein wenig mutig. Aber: was nicht ist, kann ja noch werden. Wir geben die Hoffnung in jedem Fall nicht auf, dass es die nächsten Wochen – vielleicht sogar Tage – endlich aufreißt. Die passende Lektüre für schönere Tage, haben Sie bereits am vergangenen Wochenende in […]

Read More
Read More

Unter dem Weihnachtsbaum: der erste „tassilo“ 2017 — auch in Penzberg wird jetzt verteilt

Nicht der Weihnachtsmann, dafür aber unsere Austräger, bringen pünktlich zum Weihnachtsfest den ersten 2017er „tassilo” (Januar/Februar-Ausgabe). Wie immer dabei: ein sorgfältig recherchierter Veranstaltungskalender für die Monate Januar und Februar. Darüber hinaus wieder zahlreiche Geschichten über Land und Leute, die Landschaft und nicht zuletzt über Firmen, die das Leben in unserer Region so lebenswert machen. Angefangen […]

Read More
X
X