Erste Frühlings-Sonnenstrahlen mit dem „tassilo“ genießen

Ganz so alt ist das Jahr 2017 noch gar nicht, und dennoch können Sie am kommenden Wochenende bereits die zweite 2017er-Ausgabe Ihres Regionalmagazins „tassilo“ in den Händen halten. Die März/April-Version hält für Sie – wie bereits im vergangenen Jahr – einen großen Sonderteil zu den Themen „Bauen, Wohnen und Energie“ bereit, der nicht nur gefüllt ist mit allerhand redaktionellen Informationen, sondern auch mit zahlreichen Werbeanzeigen passend dazu. Egal ob Balkon, Sanitär oder ein ganzes Haus – in Ihrem März/April-Tassilo finden Sie genau den richtigen Partner. Wie die berühmte Faust aufs Auge passt da auch unser großes Interview auf der Roten Couch, welches wir mit Kreishandwerksmeister Stefan Zirngibl führen durften.
Aber auch sonst ist der aktuelle „tassilo“ wieder mit zahlreichen Geschichten aus der Region gefüllt. Ob nun das Umweltprojekt „Kinder helfen Bienen“, die Jiu Jitsu-Abteilung in Weilheim, oder ein Portrait über Dr. Karl Flock, bekannter Orthopäde im Umland und passionierter Bergsportler – die Bandbreite des neuen „tassilo“ ist, wie Sie sehen, wieder enorm groß. Davon überzeugen Sie sich einfach ab dem kommenden Wochenende wieder selbst. Wie das Wetter in den nächsten Wochen wird, können wir nicht beeinflussen. Doch ganz egal ob nun in der Badewanne oder im Liegestuhl – „tassilo“ ist ein treuer Begleiter, das ist gewiss. Natürlich auch wegen dem aufwändig recherchierten zweimonatigen Veranstaltungskalender, den es lohnt, immer mal wieder zur Hand zu nehmen. Ihre Veranstaltungen können Sie auch weiterhin Online auf dieser Seite melden. Nach kurzer Überprüfung werden diese dann umgehen frei geschalten. Wenn sie rechtzeitig gemeldet werden und zu unseren Rahmenbedingungen passen, finden sie sogar den Weg in die gedruckte Version des „tassilo“. Also: einfach mal ausprobieren!

Viel Vergnügen beim Lesen,

Ihr „Team-tassilo“

X
X